Lecker Waffelfrühstück!

Das Wochenende ist die einzige Zeit, wo die ganze Familie gemeinsam am Frühstückstisch sitzt. Da gibts dann oft leckere Sachen, für die sonst keine Zeit bleibt…

Heut waren mal wieder Waffeln an der Reihe.

Ihr braucht dazu:

1 Tasse Dinkelvollkornmehl
1 Tasse feines Maismehl
1-2 EL Vanillezucker
2 EL Haselnüsse, gerieben
2 TL Backpulver
2 Eier
Milch

Die Zutaten werden einfach zu einem Teig zusammengemixt (von der Milch solltet ihr soviel nehmen, dass es ein dickflüssiger Teig wird) und im heißen, gefetteten Wafeleisen gebacken.

Wir essen dazu am liebsten Sirups, Marmeladen und Nutella. Lecker sind sie auch einfach mit Staubzucker oder Honig. Mein persönlicher Favorit ist Ingwersirup 😉

Vor etlichen Jahren hab ich mir ein normales Waffeleisen gekauft. Mittlerweile musste aber auch ein doppeltes zusätzlich angeschafft werden, da unsere Familie ja recht groß geworden ist. Also drei Eisen für 8 Personen klappt ganz gut.

20140329-084659.jpg

20140329-084724.jpg

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s