Sohnemanns Kuschelbagger

Endlich ist er fertig, der kleine grüne Kuschelbagger. Das war mal wieder eine von diesen „Das muss ich unbedingt haben“-Entdeckungen.

20140703-225713-82633779.jpg

Eigentlich eine ganz einfache Sache zum Häkeln, aber ich hatte einfach zu wenig Zeit in den letzten Tagen. Bin schon gespannt, was der kleine Mann morgen sagt, wenn er das Ding sieht 😀

Die Anleitung hab ich übrigens von hier

20140703-225957-82797938.jpg

20140703-225958-82798512.jpg

20140703-225959-82799102.jpg

Einen schönen Abend wünsch ich euch noch!

Guten Morgen!

Die Überraschung ist gelungen 😋

20140704-080347-29027730.jpg

Advertisements

17 Kommentare zu „Sohnemanns Kuschelbagger“

  1. Auf den ersten Blick hat er mich an einen „Hauspatschen“ erinnert. (Soll keine Beleidigung sein;) Meine nur, weil ich sowas letztens als Panzer gesehen habe. Das wär mit dem Bagger sicher auch witzig^^

    Lg, Sarah

  2. Huhu, oh wie schön. Da hätte ich bei Sohni so was von Stein im Brett. Kannst du diese tollen Anleitungen mit uns teilen? Oder einen Tipp geben, wo man das findet?

  3. Hey vor einigen Wochen habe ich mit dem häkeln angefangen und mein Sohn möchte nun gern einen Bagger haben. So bin ich auf deine Seite gestoßen und versuche mich an der englischen Anleitung. Leider komme ich nicht weiter. Hast du die Anleitung in Deutsch? Danke für deine Hilfe 🙂

    1. Hallo Janine!
      Die Anleitung habe ich leider nur auf englisch. Aber wenn du mir sagst, wo du nicht weiterkommst, kann ich dir vielleicht so helfen. Ist gar nicht so schwer 😉
      Lg Sandy

      1. Hallo Sandy, vielen lieben Dank für deine schnelle Antwort. Ich habe ein Problem mit den Seitenteilen bzw generell mit den Maschen 😦 bei den Seitenteilen nehme ich 30 Luftmaschen auf, danach in jede zweite Masche eine feste Masche und am Ende 2 Luftmaschen. Bis zur nächsten Farbe so weiter oder? Nur Stimmen die Maschen am Ende nicht mit dem überein wie in der Anleitung. Ich hoffe du kannst mir helfen 🙂 Danke dir

      2. Hallo, das ist kein Problem. Mach ich gerne 🙂

        Also, die 30 LM stimmen. In R2 häkelst du eine fM in die 4. LM und dann abwechselnd 1LM und 1fM (die fM in jede 2. LM) und endest mit 2 LM
        R3 beginnst du mit 1fM in den 1. LM-Bogen und häkelst wieder abw. 1 LM und 1 fM, wobei die fM diesmal in die Bögen gehäkelt werden. Am Ende wieder 2LM

        Ich hoffe, dass ich dir damit helfen kann. Wenn du noch Fragen hast, einfach melden 🙂

        Lg Sandy

      3. Hey sandy vielen lieben Dank für deine Beschreibung 🙂 ich glaube ich habe es verstanden. Zumindest habe ich es grad ausprobiert und heute Abend setze ich mich wieder an den Bagger 😉 wenn ich nicht weiter komme, würde ich mich gern noch einmal an dich wenden 🙂
        Schönen Sonntag wünsche ich dir 🙂

      4. Ho Sandy, nun habe ich alle Teile fertig nur frage ich mich, wie ich die zwei Arme der hinteren Baggerschaufel zusammen häkeln muss. Erste Frage: Ist bei Part 1 der ch-4-hole von beiden Seiten offen, so dass ich den zweiten Arm rein stecken kann? Zweite Frage: den zweiten Arm in der Mitte Falten und dann zusammen mit Km abhäkeln?
        Anhand deiner ersten Beschreibung bin ich sehr gut voran gekommen 🙂
        Vielen lieben Dank 🙂

      5. Hi Janine!
        Es tut mir sooooo leid. War jetzt länger nicht hier 😦
        Wahrscheinlich hast du ihn längst fertig, oder? Ich hoffe, dass du mit deinem Werkstück zufrieden bist.
        Lg Sandy – die ein ganz schlechtes Gewissen plagt 😦

      6. Hi sandy, du brauchst kein schlechtes Gewissen haben. Es kann immer mal was dazwischen kommen. Und ja ich habe ihn fertig und mein Sohn hat sich tierisch gefreut :))) bei den anderen Teilen habe ich mich durchgekämpft bis es so aussah wie auf der anleitung.

        Vielen lieben Dank für

      7. Das freut mich echt, dass er so begeistert ist 😀 Und man muss ja nicht immer stur nach Anleitung arbeiten, so entstehen die Unikate 😉
        Vielen Dank für dein Verständnis!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s