Und wieder ein erstes Mal :-)

Heute gabs wieder ne Premiere im Hause H. 🙂

Nach ewig langer Suche und knapp vor der Kapitulation hab ich es gefunden: Ein total einfaches und trotzdem suuuuuuuuuper leckeres Marshmallow-Rezept. Alle bisherigen waren so kompliziert, dass ich mich nicht drangewagt habe. 

Ihr findet es hier 

Ganz wenige Zutaten und auch nicht viel Zeitaufwand sind nötig, um diese perfekten süßen leckeren Dinger herzustellen. Der Phantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Variationen von Aromen, Farben, Formen usw. sind möglich. So kann man sie passend für jede Gelegenheit fabrizieren. 

Bei uns wurden es heute Häschen und Herzchen in gelb und mit Vanillegeschmack. Ein paar Zuckerstreusel mussten auch drauf 🙂 Als Trennmittel habe ich statt der Stärke Vanillepuddingpulver genommen, um einen intensiveren Geschmack zu erhalten. 

  

Die Kids waren total begeistert und kaum mehr vom Blech wegzubekommen. 😉 Sie sind schön fluffig und lecker cremig, gaaaaanz weich und zergehen auf der Zunge, mmmmhhhhhh (jaaaaaa, ich gestehe, ich hab auch mehr als genug davon genascht 😋)

Getestet haben wir sie auch im Kaffee bzw. Kakao – meeegaaaa 💖 und provisorisch gegrillt über einem Feuerzeug. Beim nächsten Lagerfeuer sind die definitiv auf der Liste 😄

  

Ok, genug geschwärmt, probiert sie einfach und überzeugt euch selbst 🙂

Des weiteren konnte ich in den letzten Tagen zwei Pullis zu Ende bringen. Einen Oversize in schwarzer und weißer Alpakawolle 

  

und einen Netzpulli in Catania Grande von Schachenmayr. 

  

Und ganz hinten im Schrank hab ich einen Schatz gefunden, von dem ich gar nicht mehr gewusst habe, dass er existiert. Einen quergestrickten Pulli in grauer Zimba Fix von Schöller & Stahl. Keine Ahnung, warum ich den nie getragen habe, aber jetzt ist er mir einer der liebsten. 

  

Alle drei hab ich „frei Schnauze“ gestrickt.

Zur Zeit arbeite ich tagsüber an einem selbstentworfenen gestrickten Schultertuch und abends an Träume unterm Regenbogen

  

Ich hoffe, die Ausbeulung verschwindet beim nächsten Teil… 

Dann wünsch ich euch noch einen schönen Sonntag! 

Advertisements

2 Kommentare zu „Und wieder ein erstes Mal :-)“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s