Eine Mütze für den Frühling

… brauchte die Jüngste „gaaaanz unbedingt“! 

Klar, Garn gesucht und angehäkelt. Ich hatte noch ein Knäuel Solé von Gründel und einen Rest „Rosa mit Glanz“ (keine Ahnung, welche Marke). Auf jeden Fall passt die Kombi ideal zur neuen Jacke 😉

Herausgekommen ist dann das da:

   

   

Kleine Prinzessin ist glücklich und damit die Mutter auch – Ende 😄

Advertisements

5 Kommentare zu „Eine Mütze für den Frühling“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s