15. Dezember

 

Hinter dem 15. Türchen verbirgt sich wieder eine kleine Häkelanleitung für euch, diesmal für einen kleinen Engel

image

Ihr braucht dafür Wollreste in weiß, hautfarben und gold , sowie eine passende Häkelnadel, eine stumpfe Nadel, etwas Füllwatte und einen goldenen Pfeifenputzer

Die Teile werden in Spiralen gehäkelt

Für den Kopf häkelt ihr mit der hautfarbenen Wolle 6 feste Maschen in einen Magic Loop

1.Rd. jede  Masche verdoppeln.                            (12)

2.Rd. jede 2.  Masche verdoppeln.                      (18)

3.Rd. jede 3. Masche verdoppeln.                       (24)

4.Rd. jede 4. Masche verdoppeln.                       (30)

5. – 9.Rd feste Maschen.                                         (30)

10.Rd. jede 4.+5. Masche zus.häkeln.                 (24)

11.Rd. Jede 3.+4. Masche zus.häkeln.                 (18)

12.Rd. jede 2.+3. Masche zus.häkeln.                 (12)

nun den Kopf mit Watte ausstopfen

13.Rd. immer 2 Maschen zus.häkeln.                 (6)

Den Faden abschneiden und das Loch verschließen.

 

Körper:

Ihr häkelt wieder 6 feste Maschen mit weißer Wolle in einen Magic Loop

1.Rd. jede Masche verdoppeln.                             (12)

2.Rd. jede 2. Masche verdoppeln.                        (18)

3.Rd. jede 3. Masche verdoppeln.                        (24)

4.+5.Rd feste Maschen.                                           (24)

6.Rd. jede 4. Masche verdoppeln.                         (30)

7.-10.Rd feste Maschen.                                           (30)

11.Rd. jede 5. Masche verdoppeln.                         (36)

12.Rd. jede 6. Masche verdoppeln.                        (42)

13.Rd. feste Maschen.                                                 (42)

zu goldenem Garn wechseln

14.Rd. jede Masche verdoppeln.                               (84)

Faden abschneiden und vernähen, den Kopf am Körper festnähen.

 

Für den Heiligenschein häkelt ihr eine Luftmaschenkette von ca. 30 Maschen und näht sie am Kopf fest.

Den Pfeifenputzer formt ihr zu Flügeln und näht ihn am Rücken fest.

image

Und fertig ist euer Weihnachtsengerl 👼🏼

 

Und für alle, die keine Zeit oder Lust auf Häkeln haben, gibts das kleine Engerl zu gewinnen. Alle Leser, die den Beitrag hier, auf Facebook oder Twitter liken, kommen in den Lostopf und der Gewinner wird am 20.12. um 18 Uhr gezogen und veröffentlicht. 🙂

Advertisements

2 Kommentare zu „15. Dezember“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s