Liebster Award

Ich freue mich riesig, wurde mein Blog doch gleich zweimal für den liebsten Award nominiert 😀

Vielen Dank an byLerina und verstrickt & zugehäkelt!

Hier sind die fünf Regeln:

1. Schreibe einen Beitrag zu deiner Nominierung und füge das Awardbild ein, dann verlinke denjenigen der dich ernannt hat.
2. Beantworte die 10 Fragen (siehe unten).
3. Denke dir 10 neue Fragen aus.
4. Nominiere 10 weitere Blogger mit weniger als 200 Followern und verlinke sie im Beitrag. (Aber nicht zurück taggen!)
5. Teile deinen Nominierten mit, dass du sie nominiert hast

Ok, nun zu verstrickt & zugehäkelts Fragen:

1. welche duftrichtung bei duschgels oder badeschaum magst du am liebsten?

Hmmm, das kommt ganz auf meine Stimmung an, aber meist Kokos oder was Fruchtiges

2. gibt es eine technik bei deinem hobby, die du gerne beherrschen möchtest, aber du jedesmal dran verzweifelst?

Ganz klar, ja. Ich wünsche mir seit Jahren, einen Pulli mit Norwegermuster zu stricken, aber dieses Gewirr von Wollknäueln hält mich davon ab bzw. lässt mich nach kurzer Zeit wieder aufgeben 😦

3. was war dein grösster fauxpas, den du in deinem blog gemacht hast?

Ich kann mich an keinen erinnern 🙂

4. bist du der auffassung, dass ein blog den aktuellen Stil- und Rechtschreibvorschriften genügen sollte oder siehst du das etwas lockerer?

Naja, seit der Einführung der neuen Rechtschreibung bin ich selber nicht mehr ganz sicher, was stimmt und was nicht. Also wage ich es auch  nicht, da hohe Ansprüche zu stellen. Ich finde es wichtig, dass man verstehen kann, was der Blogger mitteilen möchte. Also ein Minimum an Satzzeichen sollte schon sein

5. wenn du zu einem ereignis in deinem leben zurückkehren könntest, um da ändernd einzugreifen, würdest du das tun?

Ja, auf jeden Fall!

6. hast du ein haustier, wenn ja welches und warum hast du dich zu der tierart entschieden?

Ja, wir haben vier. Zwei Hunde (Rottweiler und Pinscher) und zwei Katzen. Die Rottidame gehört „richtig“ mir 😉 Ich bin mit Hunden aufgewachsen und ein Rottweiler war schon immer mein Traumhund. Darum habe ich mich für sie entschieden und ich habe es bisher keine Sekunde bereut. Die anderen Tiere gehören meinen Kids.

7. hast du ein kuscheltier, dass in deinem bett schlafen darf?

Ich habe ein Kuscheltier (meinen Hund August), das so alt ist wie ich. Aber seit ich verheiratet bin, schläft es nicht mehr im Bett 😉

8. Sprichst du einen dialekt im alltag? immer? nie?

Ich spreche fast immer Dialekt, wenns nicht angebracht ist, dann halt Umgangssprache. Hochdeutsch habe ich eigentlich seit der Schule nicht mehr gesprochen…

9. was ist das lieblingsthema, dass du in einem blog lesen magst?

Da gibt es nicht nur eins. Am liebesten lese ich über Handarbeiten, DIY und Upcycling

10. was zeichnet deiner meinung nach einen guten blogpost aus?

Eine einfache Sprache und viele Bilder 🙂 Soll jetzt aber nicht heißen, dass ich nicht gerne lese 😉 Blogs gehören zu meiner Freizeit und sollten daher leichte Lektüre sein. Wenn ich was Anspruchsvolles lesen möchte, nehm ich lieber ein Buch zur Hand.

 

Und die Fragen von byLerina:

 1. Du bloggst – wieso, weshalb, warum?

Hmm, ich zeige einfach gerne meine fertigen Stücke her. Manchmal musste ich auch lange nach Anleitungen suchen und denke, dass sich andere vielleicht freuen, wenn sie sich durch meinen Link die Sucherei ersparen können. Und das Wichtigste: Es macht großen Spaß 🙂

2. Wer lebt mit dir? Haus oder Wohnung?

Mein Mann, unsere 6 Kinder (5 Mädels, 1 Bub), unsere vier Haustiere und ich leben in einem Haus

3. Wenn dir eine Fee drei Wünsche erfüllen würde, was würdest du dir wünschen?

Frieden, dass niemand mehr arm sein muss und dass die Menschen endlich Rücksicht auf die Natur nehmen

4. Hast du in der Bloggerwelt schonmal an einer Verlosung teilgenommen und hast du etwas gewonnen?

Ja, einmal teilgenommen und gleich gewonnen 🙂 Eine ganz tolle Kette von „mein gehäkltes Herz“

5. Dein perfekter Sonntag?

Ausschlafen, ein gemütliches Frühstück und dann einen schönen Ausflug mit meiner Familie machen

6. Wo lebst du deine Kreativität aus?

Eigentlich überall, wo es nur geht. Beim Handarbeiten, Basteln, Backen, Kochen, im Garten,….

7. An welcher Süßigkeit kannst du nicht vorbei gehen?

Eigentlich an fast keiner :-/ Schoko hat es mir aber Besonders angetan

8. Liest du gerne? Wenn ja welches Buch hast du zu letzt gelesen?

Ja, ich lese sehr gerne! Derzeit lese ich „Der Ruf des Kuckucks“ von Robert Galbraith

9. Hast du Macken? Wenn ja welche 🙂

Hihi, ganz viele 🙂 Ich bin ein Morgenmuffel; ich muss immer versuchen, alles selber zu machen; ich mag keine Schnittblumen; ich muss alles aufheben, denn man könnte es ja später noch gebrauchen 😉 ; usw…

10. Welches große Projekt steht demnächst bei dir an?

Da bin ich grad dabei. Ich habe eine Häkelanleitung für einen Umhang in eine Strickanleitung umgewandelt und stricke gerade daran. Bin gespannt, ob das so wird, wie ich es mir vorstelle

11. Deine Lieblingsband aus den 90er?

Da gabs net nur eine… Guns´n Roses, Backstreet Boys, Scooter, Nirvana, Metallica,….

So, nun zu den Nominierungen:

cloudette

Widerstandistzweckmäßig

Kreatives BallaBalla

Tee & Kekse

Schlemmerbalkon

SAMMELSURIUM

Schurrmurr

Ami loves Gurumi

Gorhaija

Bennelle

kleine Kleinigkeiten

Zwitscherhexe

Ich hoffe, ihr nehmt die Nominierung an und macht mit 🙂

Hier nun eure Fragen:

1. Hast du Geschwister?

2. Welche Person würdest du gerne mal kennenlernen?

3. Was ist dein Lieblingsgetränk?

4. Welche ist deine Lieblings-Website?

5. Beschreib dich mit 3 Wörtern 🙂

6. Was war dein liebstes Fach in der Schule?

7. Gibt es etwas Verrücktes, dass du unbedingt mal machen möchtest?:-P

8. Gehst du gerne ins Kino? Wenn ja, welchen Film hast du zuletzt gesehen?

9. Welches ist dein Lieblingszitat?

10. Wenn du nur noch einen Tag zu leben hättest, was würdest du unbedingt noch machen wollen?

Ich hoffe, ihr nehmt an und freue mich schon auf eure Antworten! 😉

Advertisements

10 Kommentare zu „Liebster Award“

  1. Vielen Dank für die Nominierung, über welche ich mich wirklich sehr freue!

    Allerdings werde ich aus persönlichen Gründen nicht daran teilnehmen, das habe ich auch ein bisschen in diesem Beitrag schon erklärt http://widerstandistzweckmaessig.wordpress.com/2014/02/26/liebster-blog-award/

    Eine Frage greife ich heraus – mein Lieblingszitat:
    „Zweifle nie daran, dass eine kleine Gruppe engagierter Menschen die Welt verändern kann – tatsächlich ist dies die einzige Art und Weise, in der die Welt jemals verändert wurde.“ Margaret Mead

    lg
    Maria

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s